Softline PSK 68

Perfekte Lösung für die immer beliebtere großflächige Verglasung von Terrassen und Balkons in großen und in kleinen Räumen.

Farben

Schauen Sie, welche Farbe zu Ihnen passt

  • Weiß
  • Mahagoni
  • Mahagoni
  • Teak
  • Teak
  • Nussbaum
  • Nussbaum
  • Eiche hell
  • Eiche hell
  • Schwarzbraun
  • Schwarzbraun
  • Weiß

    Weiß

  • Mahagoni

    Mahagoni

    Kiefer

  • Mahagoni

    Mahagoni

    Meranti

  • Teak

    Teak

    Kiefer

  • Teak

    Teak

    Meranti

  • Nussbaum

    Nussbaum

    Kiefer

  • Nussbaum

    Nussbaum

    Meranti

  • Eiche hell

    Eiche hell

    Kiefer

  • Eiche hell

    Eiche hell

    Meranti

  • Schwarzbraun

    Schwarzbraun

    Kiefer

  • Schwarzbraun

    Schwarzbraun

    Meranti

softline psk 68

Vorteile

  1. Hochwertige Holzprofile in drei Einbautiefen.
  2. Mit großen Glasflächen kann der Tageslichteinfall in die Innenräume gesichert werden.
  3. Elegantes Design ist dem wunderschönen, abgerundeten Profil zu verdanken, wodurch das Profil an Stromlinienform und glatten, glänzenden Flächen gewinnt.
  4. Die Fenster können aus drei Holzarten gefertigt werden: Kiefer, Meranti 450+ und Lerche.
  5. Top-Qualität durch den Einsatz bester Materialien und das erlesene Holz.
  6. Umweltfreundlich – natürliches Holz und spezielle Lasuren auf Wasserbasis.
  7. Beliebige Raumgestaltung dank der reichen Palette von Deck- und Transparentfarben.
  8. Hohe Energieeffizienz dank dem Einsatz von Materialien in optimaler Qualität, dem speziellen Dichtungssystem und dem angepassten Verbundglas.

Technische Daten

Profil

Drei unterschiedliche Einbautiefen zur Auswahl: 68 mm, 78 mm, 88 mm – in drei Holzarten: drei- oder vierschichtenverklebtes massives Kiefer-, Merantikantholz 450+ oder Lerchenkantholz.

Glas

In Standardausführung Zweifachverglasung 24 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) gemäß PN-EN674.

  • Für die Linie Softline 68 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 32 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,8 W/(m2K).
  • Für die Linie Softline 78 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 44 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,6 W/(m2K).
  • Für die Linie Softline 88 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 54 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K) bei Dreifachverglasung. Möglicher Einsatz eines Vierscheibenpakets mit Kryptonfüllung, Ug =0,3 W/(m2K).

Optional spezielle Glasarten: Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.

Abstandhalter

In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.

Beschläge

Beschläge: Hebe-Schiebe-Beschläge von MACO.

Dichtungen

Zentrale Dichtung.

Farbgebung

Angestrichen mit Deckfarben (RAL-Farbpalette) oder mit Transparentfarben.

Eigenschaften

svg block 1

Drei unterschiedliche Einbautiefen zur Auswahl: 68 mm, 78 mm, 88 mm – in drei Holzarten: drei- oder vierschichtenverklebtes massives Kiefer-, Merantikantholz 450+ oder Lerchenkantholz.

svg block 2

In Standardausführung Zweifachverglasung 24 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) gemäß PN-EN674.

  • Für die Linie Softline 68 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 32 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,8 W/(m2K).
  • Für die Linie Softline 78 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 44 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,6 W/(m2K).
  • Für die Linie Softline 88 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 54 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K) bei Dreifachverglasung. Möglicher Einsatz eines Vierscheibenpakets mit Kryptonfüllung, Ug =0,3 W/(m2K).

svg block 3

Beschläge: Hebe-Schiebe-Beschläge von MACO.

0176 97 666 321
info@fenster-profis.eu

Die Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Mehr